Vom Leben gefärbt

9.98

Regina Vogt „Vom Leben gefärbt“ erzählt die Geschichte der Familie Vogt. Die Briefe des Vaters und Großvaters und die Gespräche mit dem Onkel liefern die Fakten. Der Großvater betreibt eine Färberei in Schlesien. Nach dem Ende des Krieges trifft sich die Familie in Garmisch wieder. Die Söhne waren im Krieg und haben diesen ganz unterschiedlich erlebt. 

Die Familie hat viel verloren, aber sie sind alle am Leben. Einer nach dem anderen verlässt Europa und sie beginnen in Santiago de Chile ein neues Leben. Sie bauen wieder eine Färberei auf. Der Anfang ist nicht einfach – ein neues Land – eine neue Sprache – eine andere Kultur. Aber sie schaffen es. Regina Vogt beschreibt eindrucksvoll, dass sie lang gebraucht hat, um ihr Anderssein als Vorteil zu empfinden und nicht mehr als Nachteil. Vom Leben gefärbt ist nicht nur die Geschichte einer Familie, sie ist auch ein Stück Weltgeschehen. 

SKU: 978-3-941257-23-8 Category: Tag:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.