Leben und lesen in Zeiten vom Corona Virus

Der Corona Virus bestimmt unseren Alltag, es wird von Krise gesprochen. Was heißt das alles? Wie kann man persönlich damit umgehen? Es gibt viele Fragen, aber wenig klare Antworten.

Wer liest, der kann sich in neue und unbekannte Situationen hineinversetzen und sich die Möglichkeiten spielerisch ausmalen. Der Friedrich-Maerker-Verlag hat ganz unterschiedliche Bücher, die den Lesern eine neue Sicht auf die Welt ermöglicht. Ein Buch der Autorin D.S. Felix: Das Fenster zur Welt – Zyklop Lupi handelt von solch einer Situation. Vielleicht hilft Euch das Buch, die aktuelle Situation besser zu verstehen und einen Umgang mit der Situation zu finden.

Auch Lupi, der Romanheld ist wegen einer Krankheit isoliert. Aber er gibt nicht auf, er lässt sich nicht hängen, er tut etwas und das hilft ihm die Zeit schön zu verbringen. Vielleicht hilft Euch das Buch die Zeit vom Corona Virus ohne Schule entsprechend zu gestalten. Vielleicht ist aber auch nur die Lektüre schon Unterhaltung genug, einerlei.

Zudem gibt es viele weitere Bücher, die Euch die Zeit versüßen können. Schaut Euch einfach auf der Webseite vom Friedrich-Maerker-Verlag um, es gibt einen Katalog und einen online Shop, in denen Ihr viele weitere Informationen findet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.