Buchvorstellung: Weltenwandler

Heute möchte ich ganz kurz einen Autor Christian Stumpf SAC und seinen vier-teiligen Fantasy-Roman Weltenwandler vorstellen. Die Bücher sind als gedruckte Fassungen und als eBooks im Friedrich-Maerker-Verlag erschienen. Wie gesagt, es handelt sich um Fantasy, die Reihe umfasst vier Teile: Im Erdreich, In der Wasserwelt, Im Land der Lüfte und Im Reich des Feuers.

Ch.Stumpf: Weltenwandler

Die Romanheldin Jessica ist 12 Jahre alt und wird im Traum von einem Drachen besucht, der ihre Hilfe benötigt. Klar, kann Jessica zwischen Traum und Wirklichkeit unterscheiden, aber wie es manchmal im Leben so spielt, nicht alles ist so deutlich, wie es scheint. Jessica stellt sich der Aufgabe und hilft den weißen Drachen vom schwarzen Felsen zu befreien, nur das ist nicht einfach. Es gilt zahlreiche Abenteuer zu bestreiten, unglaubliche Erlebnisse und tolle Freundschaften begleiten Jessica durch das Erdreich, die Wasserwelt, das Land der Lüfte und auch durch das Reich des Feuers. Spannend geschrieben und auch wenn die Ereignisse eine Abfolge sind, so können die vier Teile doch auch unabhängig voneinander gelesen werden.

Christian Stumpf kommt aus dem nordbadischen Mosbach und widmet sich als Priester und Pfarrvikar im Pallottihaus in Freising der Bildungsarbeit, wie auch der Jugend- und Schulseelsorge. Pädagogische, psychologische und theologische Themen beschäftigen ihn besonders, dazu gehört auch die Frage nach dem Sinn des Lebens. Als Jugend- und Schulseelsorger begann er zu schreiben, über einen längeren Zeitraum entstanden so die vier Teile Weltenwandler.

Wer Interesse an dem vier teiligen Fantasy-Roman hat, kann diesen entweder direkt beim Friedrich-Maerker-Verlag oder im Buchhandel bestellen, wer lieber ein eBook möchte, kann dies natürlich genauso einfach im iTunes Store käuflich erwerben.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s